Direkt zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Zur Seitennavigation



Drucken | Kommentieren | Lesezeichen setzen


Erneuerbare Energien

< Zurück zur Liste

Zum Epochen-Abschnitt

BRD 1998-2005

Wind, Wasser und Sonne werden immer wichtiger bei der Gewinnung von Energie, um die Klimabilanz, vor allem in den Industriestaaten, aber auch in wirtschaftlich aufstrebenden Staaten wie China, Indien oder Brasilien zu verbessern. Die sogenannten alternativen Energien stehen dabei zunehmend im wirtschaftlichen Wettbewerb mit den "klassischen Energien" aus Kohle, Öl und Kernkraft.

Errichtung des Prototyps der Windkraftanlage Multimegawatt-Klasse im Windpark Egeln-Nord bei Magdeburg, 2002.
© LAIF / Paul Langrock