Direkt zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Zur Seitennavigation



Drucken | Kommentieren | Lesezeichen setzen


Zeitalter der Industriellen Revolution (1815-1880)

Die Zeit zwischen dem Wiener Kongress 1815 und dem Beginn der Sozialversicherungs­gesetzgebung Anfang der 1880er Jahre ist von zwei wichtigen politsch-gesellschaftlichen Entwicklungen gekennzeichnet:

  • Die in erster Linie vom Bürgertum getragene Einigungsbewegung, die für einen deutschen Nationalstaat eintritt und auch politische Mitspracherechte fordert.
  • Die industrielle Revolution und die durch den technischen und sozialen Wandel ausgelöste sogenannte "Soziale Frage".

- Zum Abschnitt Vom Mittelalter bis 1848 im Audiorundgang durch die Dauerausstellung
- Infoblatt Sozialgeschichte: "Arbeit und Arbeitsschutz im 19. Jahrhundert" bestellen oder herunterladen
- Fragebögen und Lösungsheft "In die Zukunft gedacht" bestellen
- Unterrichtseinheit mit Arbeitsblättern bei Lehrer-Online

Unterrichtsmaterialien

- Fragebogen 1, Mittelalter bis Revolution 1848 PDF, 1,18 MB
- Fragebogen 2, Industrielle Revolution und Arbeiterbewegung PDF, 892,43 kB

Meine Kommentare

Kommentieren

Zum Seitenanfang